LETZTE AKTUALISIERUNG: 17. JULI 2017

Datenschutzrichtlinie von Decipher zu Umfragen

FocusVision respektiert die Privatsphäre ihrer Klienten und deren Kunden.

„FocusVision Worldwide Inc. und ihre Partner- und Tochterunternehmen, einschließlich Decipher, KinesisPanel und Revelation, insgesamt („FVW“) engagieren sich für den Schutz Ihrer Privatsphäre.“ Bitte klicken Sie auf den folgenden Link, um die ganze Datenschutzrichtlinie von FVW zu lesen http://www.focusvision.com/privacy-statement/. Grundsätzlich bestimmt die Datenschutzrichtlinie von FVW zu Umfragen die Sammlung, Verwendung, Aufbewahrung und Sicherheit der Informationen, die von Umfrageteilnehmern und anderen Online-Benutzern gesammelt wurden. FVW gibt keine persönlich identifizierbaren Informationen zu Umfrageteilnehmern an Drittparteien weiter, außer um Umfrageantworten an Kunden von FVW weiterzugeben oder soweit dies durch das Gesetz oder Rechtsverfahren vorgeschrieben ist. Persönlich identifizierbare Informationen bezeichnet Informationen, die Sie als Individuum identifizieren, wie z. B. Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse oder Sozialversicherungsnummer.

Welche Art von Informationen sammelt FocusVision?

FVW sammelt, abhängig von den Informationsanforderungen unserer Kunden, die die Umfragen in Auftrag geben, eine Vielzahl von Informationen zu den Umfrageteilnehmern. Umfrageteilnehmer werden zum Beispiel gebeten, bestimmte persönlich identifizierbare, finanzielle oder demografische Informationen sowie Meinungen zu verschiedenen Waren und Dienstleistungen mitzuteilen. Die Antworten auf alle Fragen der Umfrage werden vollkommen freiwillig mitgeteilt. Ein Umfrageteilnehmer sollte nur auf jene Fragen antworten, die er beantworten möchte und Umfrageteilnehmer können die Beantwortung von Fragen auch ablehnen.

Was macht FocusVision mit den Informationen der Teilnehmer?

FVW gibt die durch die Umfrage erhaltenen Informationen (demografische Daten, Präferenzen usw.) an Kunden von FVW weiter. Alle Informationen, die Sie in der Umfrage freiwillig mitteilen, werden an den Auftraggeber der Umfrage weitergegeben. FVW gibt keine persönlich identifizierbaren Informationen eines Umfrageteilnehmers an Kunden oder Drittparteien, außer an den Auftraggeber der Umfrage, weiter.

Außerdem geben wir ggf. personenbezogene Daten, die wir sammeln oder die Sie mitteilen wie folgt weiter:

  • An unsere Tochter- und Partnerunternehmen (wie u.a. Decipher, Inc., Revelation, Inc. usw.)
  • An Auftragnehmer, Dienstleistungsanbieter und sonstige Drittparteien, die wir beauftragen, um unser Unternehmen zu unterstützen (und die durch vertragliche Verpflichtungen gebunden sind, personenbezogene Daten vertraulich zu behandeln und nur für jene Zwecke zu verwenden, für die wir sie ihnen mitteilen).
  • An Käufer und andere Rechtsnachfolger im Fall einer Fusion, Veräußerung, Neustrukturierung, Neuorganisation, Auflösung oder einem sonstigem Verkauf oder einer sonstiger Übertragung des teilweisen oder gesamten Vermögens von FVW, ob als gut gehendes Geschäft oder als Teil eines Konkursverfahrens, einer Liquidation oder eines ähnlichen Verfahrens, in dem personenbezogene Daten, die von FVW über unsere Benutzer gespeichert wurden, zu dem übertragenen Vermögen gehören.
  • Für alle anderen Zwecke, die wir Ihnen mitgeteilt haben, als Sie die Informationen bereitstellten.
  • Mit Ihrem Einverständnis.
  • Um gerichtlichen Anordnungen nachzukommen, gesetzliche oder rechtlichen Verfahren einzuhalten sowie zur Beantwortung von staatlichen und behördlichen Anfragen.

Welche weiteren Informationen sammelt FocusVision von Umfrageteilnehmern?

Die Server von FVW erkennen automatisch den Domainnamen und die IP-Adresse (die Zahlen, die Computern im Internet zugewiesen sind) eines Umfrageteilnehmers. Bei diesem Verfahren werden keine personenbezogenen Daten eines Umfrageteilnehmers offengelegt. FVW kann auch anonyme „Verkehrsdaten“ sammeln, die einen Umfrageteilnehmer nicht persönlich identifizieren, jedoch für Marketing-Zwecke nützlich sein, oder die von FVW angebotenen Dienste verbessern können. Gelegentlich kann FVW die standardmäßige „Cookies“-Funktion der gängigen Browser-Anwendungen verwenden, die es FVW ermöglichen, kleine Datenstücke auf Ihrem Computer zur Interaktion mit unserer Website zu speichern. FVW speichert keine persönlich identifizierbaren Informationen in Cookies und setzt außer Cookies keine anderen Datenerfassungsmechanismen auf ihrer Website ein. Durch Cookies erfahren wir, welche Bereiche unserer Website hilfreich sind und welche Bereiche verbessert werden müssen. Sie können wählen, ob Sie Cookies akzeptieren möchten, in dem Sie die Einstellungen Ihres Browsers ändern. Falls Sie jedoch wählen, diese Funktion zu deaktivieren, kann es sein, dass Ihre Erfahrung auf unserer Website geschmälert wird und einige Funktionen nicht wie beabsichtigt funktionieren.

Kinder unter 13 Jahren

Unsere Umfragen sind nicht für Kinder unter 13 Jahren bestimmt und wir sammeln nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern unter 13 Jahren. Falls wir erfahren, dass wir personenbezogene Daten von einem Kind unter 13 Jahren ohne Bestätigung des elterlichen Einverständnis gesammelt oder erhalten haben, löschen wir diese Informationen. Falls Sie glauben, dass wir Informationen von einem Kind unter 13 Jahren besitzen, kontaktieren Sie uns bitte unter der unten angegebenen Adresse.

Sicherheit Ihrer personenbezogenen Informationen

FVW verpflichtet sich, die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu schützen. Es werden Sicherheitstechnologien und -verfahren eingesetzt, um Ihre personenbezogenen Daten vor einem unbefugten Zugriff, einer unbefugten Nutzung oder Weitergabe zu schützen. Personenbezogene Daten werden auf Servern mit beschränktem Zugriff gespeichert, die sich in geschützten Einrichtungen befinden. Wenn wir streng vertrauliche Informationen über das Internet übertragen, schützen wir diese durch Verschlüsselungen, wie z. B. das Secure Socket Layer (SSL)-Protokoll. Wenn Sie ein Kennwort erhalten, um Ihre Projekte und personenbezogenen Daten zu schützen, sind Sie dafür verantwortlich, Ihr Kennwort für andere unzugänglich aufzubewahren.

Personaldaten

FocusVision Worldwide, Inc. verpflichtet sich, mit den EU-Datenschutzbehörden zu kooperieren und den von diesen Autoritäten in Bezug auf Personaldaten gegebenen Empfehlungen, die von der EU im Zusammenhang mit Beschäftigungsverhältnissen übertragen werden, zu befolgen. Hinsichtlich von Beschwerden in Bezug auf diese Richtlinie, die nicht durch interne Verfahren von FocusVision Worldwide, Inc. beigelegt werden können, hat sich FocusVision Worldwide Inc. bereit erklärt, mit den europäischen Datenschutzbehörden zu kooperieren und an Streitschlichtungsverfahren der von den europäischen Datenschutzbehörden eingesetzten Kommission teilzunehmen, um Streitigkeiten gemäß den Grundsätzen des Datenschutzschilds beizulegen. Außerdem unterliegt FocusVision den Untersuchungs- und Vollstreckungsbefugnissen der Federal Trade Commission, die gemäß dem Datenschutzschild zuständige Aufsichtsbehörde.

FocusVision respektiert Ihre Präferenzen in Bezug auf Werbung.

FVW respektiert die Wünsche von Umfrageteilnehmern, von Marketing-Werbungen ausgenommen zu werden. Um aus der Mailinglist entfernt zu werden, klicken Sie einfach auf den folgenden Link https://survey.focusvision.com/survey/optouts?decLang=german und senden Sie Ihre E-Mail-Adresse zur Entfernung ein. FVW setzt Sicherheitsschutzmaßnahmen ein, um die Daten des Umfrageteilnehmers zu schützen.

FVW verpflichtet sich, die personenbezogenen Daten und Daten der Umfrageteilnehmer mit Sorgfalt und Integrität zu behandeln. FVW verwendet branchenübliche Sicherheitspraktiken, um diese Informationen und Daten zu schützen. Es besteht jedoch ungeachtet des Sicherheitsschutzes und der von FVW getroffenen Vorsichtsmaßnahmen immer ein Risiko, dass personenbezogene Daten durch unbefugte Drittparteien infolge der Sammlung und Übertragung Ihrer Daten über das Internet angesehen und verwendet werden.

Datenschutzschild-Richtlinie

FocusVision befolgt die Vorschriften des EU-U.S. Privacy Shield und Swiss–U.S. Privacy Shield, die vom US-Handelsministerium für die Sammlung, Verwendung und Aufbewahrung von personenbezogenen Daten, die aus der Europäischen Union und der Schweiz jeweils in die U.S.A. übertragen werden, festgelegt wurden. FocusVision Worldwide, Inc. hat gegenüber dem Handelsministerium bestätigt, dass sie die Richtlinien des Datenschutzschilds befolgt. Falls ein Konflikt zwischen den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie und den Richtlinien des Datenschutzschilds besteht, sind die Richtlinien des Datenschutzschilds vorrangig. Um mehr über das Datenschutzschild-Programm zu erfahren oder unsere Bestätigung anzusehen, besuchen Sie bitte https://www.privacyshield.gov/.

Die Federal Trade Commission (FTC) der U.S.A. ist die Vollstreckungsbehörde mit gerichtlicher Zuständigkeit in Bezug auf die Einhaltung des Datenschutzschilds.

Unter Einhaltung der Richtlinien des EU-U.S. Privacy Shield und Swiss–U.S. Privacy Shield verpflichtet sich FocusVision Worldwide, Inc. Beschwerden in Bezug auf Ihre Privatsphäre und unsere Sammlung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten beizulegen. Staatsangehörige der Europäischen Union oder Schweiz mit Fragen oder Beschwerden zu dieser Datenschutzrichtlinie sollten zuerst FocusVision Worldwide, Inc. wie folgt kontaktieren:

Privacy Officer
FocusVision Worldwide, Inc.
1266 East Main Street
Stamford, CT 06902

FocusVision Worldwide, Inc. hat sich außerdem verpflichtet, bestehende Beschwerden zur Privatsphäre gemäß den Richtlinien des EU-U.S. Privacy Shield und Swiss–U.S. Privacy Shield an eine unabhängige Streitschlichtungsstelle, das BBB EU PRIVACY SHIELD, das vom Council of Better Business Bureaus geleitet wird, zu verweisen. Falls Sie keine rechtzeitige Anerkennung Ihrer Beschwerde erhalten, oder falls Ihre Beschwerde nicht zufriedenstellend adressiert wird, besuchen Sie bitte http://www.bbb.org/EU-privacy-shield/for-eu-consumers für weitere Informationen und um eine Beschwerde einzureichen. Wenn eine Beschwerde nicht durch eine der zuvor erwähnten Stelle beigelegt werden kann, haben Personen das Recht, als „letztes Mittel“ die Schiedskommission der Datenschutzschildkommission anzurufen.

Wie legt FocusVision Streitigkeiten in Bezug auf diese Datenschutzrichtlinie bei?

Falls Sie eine Beschwerde in Bezug darauf haben, wie FVW Ihre personenbezogenen Daten behandelt hat, kontaktieren Sie bitte FVW umgehend und FVW wird alle angemessenen Anstrengungen unternehmen, um Ihre Bedenken zu adressieren und beizulegen.

Wie kann ich FVW kontaktieren?

Falls Sie Fragen zur Datenschutzrichtlinie von Decipher zu Umfragen, den Praktiken von FVW in Bezug auf den Umgang mit Daten von Umfrageteilnehmern haben, oder falls Sie möchten, dass FVW Ihre Daten aus ihrer Datenbank entfernt, kontaktieren Sie bitte FVW unter der folgenden Adresse:

7 River Park Place, East Suite 110 Fresno, California 93720

800.923.5523